§ 1838 BGB- Die neue Vermögenssorge!

§ 1838 BGB- Die neue Vermögenssorge!

Durch die Betreuungsrechtsreform sind viele Veränderungen der Vermögenssorge eingetreten, Wunsch und Wille der betreuten Person sind auch in diesem Aufgabenbereich in den Mittelpunkt gerückt. Wir werden einen Überblick der Veränderungen in der Vermögenssorge geben.

Im Anschluss möchten wir uns mit Ihnen über Ihre bisherigen Erfahrungen austauschen: Was hat sich bewährt? Was kann verbessert werden? Wie können die Wünsche in Bezug auf die Vermögenssorge erfüllt werden? Wo sind die Schwierigkeiten in der Vermögenssorge? 

Zu dieser Thematik und unseren Fragen wird uns die Rechtspflegerin Frau Frahm referieren.

 

Bitte meldet euch an, wir freuen uns auf einen spannenden Nachmittag.



mehr»

Zeit und Ort

03.04.2024 14:00- 16:00 Uhr

NAH DRAN e.V.- Betreuungsverein, Eutiner Str. 6a, 23738 Lensahn

Anmeldung

Online-Anmeldung möglich bis zum 03.04.2024